Blog Finanzberatung

der FINANCEDOOR GmbH

Kategorie: Finanzberater (Seite 1 von 8)

Vermittlertypen Versicherung

Vermittlertypen Versicherung – Wer macht was?

Was sind eigentlich Vermittlertypen Versicherung – Hättest Du es gewusst? Gestern im Kundengespräch wieder vernommen: „Das hat mein Versicherungsmakler der Allianz gemacht.“ Daran falsch ist, dass eine einzelne Versicherungsgesellschaft nur Versicherungsvertreter beschäftigt und keine Makler. Schon mal sowas gehört: „Mein Versicherungsmakler hat mir drei Anbieter gezeigt und empfohlen“. Daran nicht gut ist die Begrenzung auf die Zahl Drei, kann ein unabhängiger Versicherungsmakler doch aus dem Gesamtmarkt – der mit unabhängigen Beratern zusammenarbeitenden Versicherungen auswählen. Aber auch vermeintliche „Experten“ tun sich mit der Vielfalt der Vermittlertypen Versicherung schwer, so zuletzt die Stiftung Finanztest, welche in der Ausgabe 7/2019 beim Test von Berufsunfähigkeitsversicherungen von Maklern sprechen, die viele Versicherungen „vertreten“ oder von Versicherungsberatern die keine Verträge „vermitteln“. Zugegeben das ganze Bezeichnungschaos ist für einen Otto Normalverbraucher suboptimal, daher an dieser Stelle ein paar Ausführungen zu den verschiedenen Typen im Versicherungsbereich:

Bildquelle: Adobestock.com #230270226 – @ fizkes

weiterlesen

Gründe für Finanzberatung

10 Gründe für eine Finanzberatung

Weshalb such man einen Finanzberater auf? Unsere 10 Gründe für eine Finanzberatung zeigen die unterschiedlichen Motive sich einen finanziellen Ratschlag einzuholen. Der Gang zur Beratung ist deutlich mehr als das Suchen einer Lösung oder einer Antwort auf ein bestimmtes Problem. Nicht selten gibt es deutlich mehr Auslöser sich mit einem Finanzberater zusammen zu setzen. Wir nennen konkret 10 Gründe für eine Finanzberatung welche uns in unserer Praxis begegnen.

Der klassische Gedanke

Kunden suchen die Beratung durch einen Experten, weil Sie ein konkretes Problem haben. Der Berater liefert die Antwort, welche dann durch den Ratsuchenden unmittelbar umgesetzt wird. Ganz so einfach ist es dann doch nicht immer! Neben dem „Klassiker“ gibt es noch zahlreiche weitere Gründe, welche nicht unmittelbar zu einer Annahme des Ratschlags führen. Die Nichtannahme des Rats kann seinen Ursprung in der Person des Finanzberaters haben, der vielleicht zu viel Fachchinesisch transportiert hat, oder nicht ausreichend auf die Wünsche des Suchenden eingegangen ist, jedoch kann es auch mit der Ursprungsmotivation – des Grundes für Finanzberatung – zusammenhängen. Um die Nichteinhaltung eines finanziellen Rates zu verstehen gehen wir im folgenden auf die 10 Gründe für eine Finanzberatung ein:

Bildquelle: Adobestock.com #62533615 – @ contrastwerkstatt

weiterlesen

Seite 1 von 8

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén