Blog Finanzberatung

der FINANCEDOOR GmbH

sinnvoll sparen für Kinder

Sinnvoll Sparen für Kinder und Enkel

Wie kannst Du sinnvoll Sparen für Kinder, welche Produkte eignen sich besonders und worauf Du achten musst – Erfahre hier mehr.

Geldgeschenke für die Kleinsten, eine Zuwendung zur Einschulung mit der Schultüte, das Geschenk zur Kommunion oder Konfirmation oder das regelmäßige Sparen des Kindergelds. Wo und wie sinnvoll Sparen für Kinder und Enkel geht erfährst Du jetzt.

Tipps zum Kindersparen

  • früher Beginn lohnt sich, durch den Zins und Zinseszinseffekt
  • richtige Produktwahl ist entscheidend
  • auf die Kosten achten

Finanzprodukte für Kinder

Tolle Namen und nette Präsente sollen die Anlage in spezielle Kinderprodukte schmackhaft machen. Doch lohnen sich „Biene Maja“, „Pumuckl“ oder ein „Schüler-Zins-Konto“ wirklich? Angeboten werden komplexe Versicherungen in Form der Rentenversicherung oder Ausbildungsversicherung, Konten in Form von Sparbücher oder Tagesgeldkonto und Sparpläne zumeist als ETF Fondssparpläne.

Die Auswahl des passenden Finanzprodukts hängt von der geplanten Anlagedauer, der Flexibilität hinsichtlich der Auszahlung und der Risikobereitschaft ab. Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Geldanlagen kurz erklärt:

pro contra pkv

pro contra PKV – OMG

Die eigene Gesundheit und die Versorgung im Krankheitsfall sind seit der Corona Pandemie wieder verstärkt im Fokus. Die Leistung der eigenen Krankenversicherung hängt vom System ab. Ob Du privat oder gesetzlich versichert bist, entscheidet nicht selten über die Terminvergabe und Qualität der Behandlung. “OMG Du bist in der PKV” oder das pro contra PKV gewinnt im Jahr 2023 an Bedeutung. 

Seite 1 von 22

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén