Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung geht, zumindest über diverse, wir nennen es mal “Plan-B”-Absicherungen. Sie wurden vielleicht bereits aufgrund Ihrer Krankenvorgeschichte von der BU-Versicherung abgelehnt, oder die Risikovoranfrage über Ihren Versicherungsmakler ergab ausnahmslos Ablehnungen? Dann besteht die Möglichkeit über zeitlich befristete Sonderaktionen einzelner Versicherer oder über spezielle Konzepte ohne Gesundheitsprüfung einen Berufsunfähigkeitsschutz zu erhalten. Der BU Vorsorgeschutz ist ein solches Konzept eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung zu erhalten.

Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung

Sie haben Vorsorgeverträge wie beispielsweise Rentenversicherungen, Sparpläne, Darlehensverträge oder Bausparverträge. Bei einem plötzlichen Unfall oder einer schweren Erkrankung haben Sie in Folge nicht mehr die Mittel diese Vorsorge weiter zu besparen. Mit dem BU Vorsorgeschutz werden in der Folge diese Vorsorgeprämien für Sie monatlich über die Dauer der Berufsunfähigkeit übernommen.