Hundehaftpflichtversicherung

Hundehaftpflichtversicherung

Hundehaftpflichtversicherung Vergleich

Die Hundehaftpflichtversicherung ist für jeden Hundebesitzer eine zwingende Versicherung. Als Hundhalter haftet man unbegrenzt für alle Schäden die der treue Begleiter verursacht. Diese Haftpflicht ergbit sich aus dem bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) §823. Diese Ersatzpflicht erstreckt sich auf alle versehentlichen und abichtlichen Schäden des Hundes. Leider wird die Haftungsgefahr stark unterschätzt, in der Annahme der "gute Hund" verursache keine Schäden. Tatsächlich sind die meisten Schadensfälle jedoch nich aggressiver Natur, sondern Bissschäden mit Dritten Hunden. Besonders hoher Schadensersatz wird bei Unfällen fällig die sich aus der Folge von Schreckhaftigkeit oder aus dem Spiel heraus ergeben. Hundehaftpflichtversicherungen sind gerade auch für solche Schadensfälle notwendig, denkt man beispielsweise an einen auf die Strasse laufenden Hund und die Gefährdung von Verkehrsteilnehmern, wie z. B. Radfahrer.

Vergleichsrechner zur Hundehaftpflichtversicherung